Home » Vom Reformer Medwedew zum Zaren Putin: Hauptlinien der russischen Innenpolitik 2008-2018 by Eberhard Schneider
Vom Reformer Medwedew zum Zaren Putin: Hauptlinien der russischen Innenpolitik 2008-2018 Eberhard Schneider

Vom Reformer Medwedew zum Zaren Putin: Hauptlinien der russischen Innenpolitik 2008-2018

Eberhard Schneider

Published August 16th 2012
ISBN :
ebook
Enter the sum

 About the Book 

In dem Buch „Vom Reformer Medwedew zum Zaren Putin“ werden die Hauptlinien der russischen Innenpolitik seit dem Amtsantritt von Präsident Dmitrij Medwedew im Mai 2008 nachgezeichnet und Szenarien für die Präsidentschaft Wladimir Putins bis zum JahrMoreIn dem Buch „Vom Reformer Medwedew zum Zaren Putin“ werden die Hauptlinien der russischen Innenpolitik seit dem Amtsantritt von Präsident Dmitrij Medwedew im Mai 2008 nachgezeichnet und Szenarien für die Präsidentschaft Wladimir Putins bis zum Jahr 2018 skizziert. Warum kandidierte 2008 Putin nicht zum dritten Mal als Präsident? Warum erlaubte Putin nicht, dass Medwedew 2012 ein zweites Mal als Präsident kandidierte? In welchem Zustand sah Medwedew Russland? Welche Reformen führte er durch? Wer sind die Unterstützter Medwedews und Putins? Was treibt die Protestbewegung in Russland an? Wer sind die Protestierenden? Was wollen sie? Wie reagiert der Kreml? Wer steuert Putins „Russia, Inc.“? Wie geht es mit Russland weiter?